Online-Datenschutzbeauftragter

  • null
    Ihr Online-Datenschutzbeauftragter hilft Ihnen bei der Errichtung Ihres Datenschutz-Managementsystems. Er informiert Sie über zu erledigende Aufgaben, priorisiert diese für Sie und unterstützt Sie mit passenden Vorlagen.

  • null
    Sie erfüllen die DSGVO-Pflicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten. Zudem kennen Sie den besten Weg zur DSGVO-Compliance für Ihr Unternehmen, auf welchem wir Sie im von Ihnen ausgewählten Umfang begleiten werden.

  • null
    Umfang je nach gewähltem Paket – zu einem günstigen monatlichen Festpreis.

Online-Datenschutzbeauftragter nach DSGVO

Der Online-Datenschutzbeauftragte ist die wahrscheinlich schnellste und unkomplizierteste Möglichkeit, einen externen Datenschutzbeauftragten für Ihr Unternehmen zu bestellen. Innerhalb von zwei Werktagen schicken wir Ihnen die Bestellungsurkunde und melden Ihren Online-Datenschutzbeauftragten bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Anschließend unterstützt Sie Ihr Online-Datenschutzbeauftragter bei der Entwicklung und Einrichtung Ihres gesetzlich benötigten Datenschutz-Managementsystems (DSMS) auf dem Weg zur DSGVO-Compliance. Dafür stehen Ihnen drei praktische Pakete zur Auswahl – je nachdem, wie viel Unterstützung Sie benötigen.

Ihr digitaler Weg zur DSGVO-Compliance

Die Kommunikation mit Ihrem Online-Datenschutzbeauftragten läuft vollständig digital (vorwiegend per E-Mail) ab. Er informiert Sie regelmäßig über zu erledigende Aufgaben, priorisiert diese für Sie und gewährt für die Umsetzung Zugriff auf hochwertige Vorlagen und Generatoren.

Für Sie bedeutet das größtmögliche Flexibilität. Bearbeiten Sie Ihre Datenschutz-Aufgaben und -Anliegen wann und wo immer Sie wollen. Ihr Online-Datenschutzbeauftragter antwortet Ihnen innerhalb kürzester Zeit.

Datenschutz zum Vorteilspreis

Beim Online-Datenschutzbeauftragten zahlen Sie neben dem monatlichen Grundpreis nur das, was Sie tatsächlich an individueller Beratung in Anspruch nehmen. Zudem erhalten Sie exklusive Rabatte im activeMind.shop. So behalten Sie auch bei den Kosten stets die Kontrolle.

Der Online-Datenschutzbeauftragte ist insbesondere für kleinere Unternehmen und Organisationen wie Vereine eine wirtschaftlich interessante Möglichkeit, DSGVO-Compliance zu erzielen.

Unternehmen oder Konzerne mit mehr als 50 Mitarbeitern oder mit einem Sitz außerhalb Deutschlands bedürfen hingegen einer deutlich umfangreicheren Betreuung und nutzen stattdessen bitte dieses Angebot.

Wie funktioniert die Bestellung eines Online-Datenschutzbeauftragten?

01.

Auswahl des Pakets

Sie wählen ein Paket, das zu dem von Ihnen gewünschten Leistungsumfang und Ihren internen Anforderungen passt. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Entscheidungshilfe.
02.

Bestellung des Datenschutzbeauftragten

Innerhalb von zwei Werktagen senden wir Ihnen die Bestellungsurkunde für Ihren externen Datenschutzbeauftragten und melden dies auch der zuständigen Aufsichtsbehörde.
03.

Initiales Datenschutz-Audit

Je nach gewähltem Paket führen wir mit Ihnen einen kurzen Online-Status-Check oder ein Remote-Audit zum Datenschutz in Ihrem Unternehmen durch.
04.

Schulungen, Anleitungen, Vorlagen

Während der Vertragslaufzeit erhalten Sie von uns auf Basis des initialen Audits eine kontinuierliche Anleitung zur Verbesserung Ihres Datenschutzes. Dabei unterstützen wir Sie mit Premium-Vorlagen, Generatoren und exklusiven Online-Schulungen.

Unsere Pakete

Online-
Basis

Am günstigsten für Alles-Selber-Macher

Mindestvertragslaufzeit:
12 Monate

129,00€ /Monat
zzgl. einmalig 1.000 €
Status-Check light i

Sie erhalten von uns einen Fragebogen, den Sie zur Erfassung des Ist-Zustandes ausfüllen und anschließend Ihrem Online-Datenschutzbeauftragten wieder übermitteln.

In den Warenkorb Zzgl. 16% USt.

Online-
Business

Passend bei gelegentlichem Beratungsbedarf

Mindestvertragslaufzeit:
12 Monate

269,00€ /Monat
zzgl. einmalig 1.500 €
Status-Check i

Sie erhalten von uns einen Fragebogen, den Sie zur Erfassung des Ist-Zustandes ausfüllen. Ihr Online-Datenschutzbeauftragter unterstützt Sie bei auftretenden Fragen.

In den Warenkorb Zzgl. 16% USt.

Online-
Management

Externe Expertise, Support und Vorlagen inklusive

Mindestvertragslaufzeit:
12 Monate

749,00€ /Monat
zzgl. einmalig 2.500 €
Remote-Audit
In den Warenkorb Zzgl. 16% USt.

Welche Leistungen umfasst der Online-Datenschutzbeauftragte?

Unbenanntes Dokument
Service Online-Basis Online-Business Online-Management
Bestellung Datenschutzbeauftragter
Meldung des Datenschutzbeauftragten an die Aufsichtsbehörde
Jährlicher Tätigkeitsbericht
Anlaufstelle für Unternehmen, Betroffene und Aufsichtsbehörden i

Wir berechnen den tatsächlich entstehenden Aufwand in fairen 5-Minuten-Intervallen zum Stundensatz von 199€ (zzgl. geltende USt.). Wenn Sie ein Paket mit Datenschutz-Support gebucht haben, verrechnen wir zunächst die inklusiven Zeitkontingente. Bitte beachten Sie dazu auch die Leistungsbeschreibung.

Abrechnung nach Aufwand

Abrechnung über Zeitkontingent bzw. nach Aufwand

Abrechnung über Zeitkontingent bzw. nach Aufwand

Unterstützung bei Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA) i

Wir berechnen den tatsächlich entstehenden Aufwand in fairen 5-Minuten-Intervallen zum Stundensatz von 199€ (zzgl. geltende USt.).

Abrechnung nach Aufwand

Abrechnung nach Aufwand

1x jährlich iPro Jahr sind bis zu 2 Stunden Unterstützung bei der DSFA inklusive. Darüber hinausgehende Unterstützung wird nach Aufwand abgerechnet.

Rabatt für Services im activeMind.shop 5% 10% 15%
Regelmäßiger Datenschutz-Newsletter
Online-Datenschutz-Schulungen 1 Teilnehmer-Lizenz 5 Teilnehmer-Lizenzen 10 Teilnehmer-Lizenzen
Vorlagen und Downloads -
  • HR-Set mit Vorlagen und Checklisten
  • HR-Set mit Vorlagen und Checklisten
  • Vorlage Datenschutzkonzept
  • Checkliste Websiteprüfung
  • Whitepaper Betroffenenrechte
Zugriff auf interaktive Generatoren -
  • IT-Nutzungsrichtlinie (inkl. Home-Office)
  • AV-Vertrag
  • IT-Nutzungsrichtlinie (inkl. Home-Office)
  • AV-Vertrag
  • Standardvertragsklauseln (SCC)
  • Vertrag gemeinsame Verantwortung
  • Einwilligungserklärungen für Newsletter bzw. Marketingautomation, inkl. Tracking (DE + EN)
Rechtsberatung -
  • Prüfung von 5 Verarbeitungen inkl. Risikoanalyse jährlich
  • Prüfung von 2 AV-Verträgen jährlich
  • Prüfung von 10 Verarbeitungen inkl. Risikoanalyse jährlich
  • Prüfung von 6 AV-Verträgen jährlich
  • Erstellung Richtlinie Risikoanalyse mit Vorgaben zur DSFA und Interessensabwägung
Datenschutz-Support i

Nach Buchung des Pakets erhalten Sie Angaben dazu, unter welcher E-Mailadresse Sie den Datenschutz-Support in Anspruch nehmen können. Einer unserer Juristen setzt sich bei einer Anfrage innerhalb von ein bis zwei Werktagen mit Ihnen in Verbindung.

Wir rechnen unsere Support-Tätigkeiten in fairen 5-Minuten-Intervallen ab. Wenn diese aufgebraucht sind, informieren wir Sie. Bitte beachten Sie dazu auch die ausführliche Leistungsbeschreibung.

- 5 Stunden Support jährlich 10 Stunden Support jährlich
Initiales Datenschutz-Audit Status-Check light (orientiert sich an Tätigkeitsbericht) Status-Check (orientiert sich an Tätigkeitsbericht) Live-Online-Audit
Preis/Monat 129 € 269 € 749 €
Mindestvertragslaufzeit 12 Monate 12 Monate 12 Monate
Einmalige Gebühr für das initiale Datenschutz-Audit 1.000 € 1.500 € 2.500 €
In den Warenkorb Zzgl. 16% USt.
In den Warenkorb Zzgl. 16% USt.
In den Warenkorb Zzgl. 16% USt.
Service Online-Basis
Bestellung Datenschutzbeauftragter
Meldung des Datenschutzbeauftragten an die Aufsichtsbehörde
Jährlicher Tätigkeitsbericht
Anlaufstelle für Unternehmen, Betroffene und Aufsichtsbehörden i

Wir berechnen den tatsächlich entstehenden Aufwand in fairen 5-Minuten-Intervallen zum Stundensatz von 199€ (zzgl. geltende USt.). Wenn Sie ein Paket mit Datenschutz-Support gebucht haben, verrechnen wir zunächst die inklusiven Zeitkontingente. Bitte beachten Sie dazu auch die Leistungsbeschreibung.

Abrechnung nach Aufwand

Unterstützung bei Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA) i

Wir berechnen den tatsächlich entstehenden Aufwand in fairen 5-Minuten-Intervallen zum Stundensatz von 199€ (zzgl. geltende USt.).

Abrechnung nach Aufwand

Rabatt für Services im activeMind.shop 5%
Regelmäßiger Datenschutz-Newsletter
Online-Datenschutz-Schulungen 1 Teilnehmer-Lizenz
Vorlagen und Downloads -
Zugriff auf interaktive Generatoren -
Rechtsberatung -
Datenschutz-Support i

Nach Buchung des Pakets erhalten Sie Angaben dazu, unter welcher E-Mailadresse Sie den Datenschutz-Support in Anspruch nehmen können. Einer unserer Juristen setzt sich bei einer Anfrage innerhalb von ein bis zwei Werktagen mit Ihnen in Verbindung.

Wir rechnen unsere Support-Tätigkeiten in fairen 5-Minuten-Intervallen ab. Wenn diese aufgebraucht sind, informieren wir Sie. Bitte beachten Sie dazu auch die ausführliche Leistungsbeschreibung.

-
Initiales Datenschutz-Audit Status-Check light (orientiert sich an Tätigkeitsbericht)
Preis/Monat 129 €
Mindestvertragslaufzeit 12 Monate
Einmalige Gebühr für das initiale Datenschutz-Audit 1.000 €
In den Warenkorb Zzgl. 16% USt.
Service Online-Business
Bestellung Datenschutzbeauftragter
Meldung des Datenschutzbeauftragten an die Aufsichtsbehörde
Jährlicher Tätigkeitsbericht
Anlaufstelle für Unternehmen, Betroffene und Aufsichtsbehörden i

Wir berechnen den tatsächlich entstehenden Aufwand in fairen 5-Minuten-Intervallen zum Stundensatz von 199€ (zzgl. geltende USt.). Wenn Sie ein Paket mit Datenschutz-Support gebucht haben, verrechnen wir zunächst die inklusiven Zeitkontingente. Bitte beachten Sie dazu auch die Leistungsbeschreibung.

Abrechnung über Zeitkontingent bzw. nach Aufwand

Unterstützung bei Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA) i

Wir berechnen den tatsächlich entstehenden Aufwand in fairen 5-Minuten-Intervallen zum Stundensatz von 199€ (zzgl. geltende USt.).

Abrechnung nach Aufwand

Rabatt für Services im activeMind.shop 10%
Regelmäßiger Datenschutz-Newsletter
Online-Datenschutz-Schulungen 5 Teilnehmer-Lizenzen
Vorlagen und Downloads
  • HR-Set mit Vorlagen und Checklisten
Zugriff auf interaktive Generatoren
  • IT-Nutzungsrichtlinie (inkl. Home-Office)
  • AV-Vertrag
Rechtsberatung
  • Prüfung von 5 Verarbeitungen inkl. Risikoanalyse jährlich
  • Prüfung von 2 AV-Verträgen jährlich
Datenschutz-Support i

Nach Buchung des Pakets erhalten Sie Angaben dazu, unter welcher E-Mailadresse Sie den Datenschutz-Support in Anspruch nehmen können. Einer unserer Juristen setzt sich bei einer Anfrage innerhalb von ein bis zwei Werktagen mit Ihnen in Verbindung.

Wir rechnen unsere Support-Tätigkeiten in fairen 5-Minuten-Intervallen ab. Wenn diese aufgebraucht sind, informieren wir Sie. Bitte beachten Sie dazu auch die ausführliche Leistungsbeschreibung.

5 Stunden Support jährlich
Initiales Datenschutz-Audit Status-Check (orientiert sich an Tätigkeitsbericht)
Preis/Monat 269 €
Mindestvertragslaufzeit 12 Monate
Einmalige Gebühr für das initiale Datenschutz-Audit 1.500 €
In den Warenkorb Zzgl. 16% USt.
Service Online-Management
Bestellung Datenschutzbeauftragter
Meldung des Datenschutzbeauftragten an die Aufsichtsbehörde
Jährlicher Tätigkeitsbericht
Anlaufstelle für Unternehmen, Betroffene und Aufsichtsbehörden i

Wir berechnen den tatsächlich entstehenden Aufwand in fairen 5-Minuten-Intervallen zum Stundensatz von 199€ (zzgl. geltende USt.). Wenn Sie ein Paket mit Datenschutz-Support gebucht haben, verrechnen wir zunächst die inklusiven Zeitkontingente. Bitte beachten Sie dazu auch die Leistungsbeschreibung.

Abrechnung über Zeitkontingent bzw. nach Aufwand

Unterstützung bei Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA) i

Wir berechnen den tatsächlich entstehenden Aufwand in fairen 5-Minuten-Intervallen zum Stundensatz von 199€ (zzgl. geltende USt.).

1x jährlich iPro Jahr sind bis zu 2 Stunden Unterstützung bei der DSFA inklusive. Darüber hinausgehende Unterstützung wird nach Aufwand abgerechnet.

Rabatt für Services im activeMind.shop 15%
Regelmäßiger Datenschutz-Newsletter
Online-Datenschutz-Schulungen 10 Teilnehmer-Lizenzen
Vorlagen und Downloads
  • HR-Set mit Vorlagen und Checklisten
  • Vorlage Datenschutzkonzept
  • Checkliste Websiteprüfung
  • Whitepaper Betroffenenrechte
Zugriff auf interaktive Generatoren
  • IT-Nutzungsrichtlinie (inkl. Home-Office)
  • AV-Vertrag
  • Standardvertragsklauseln (SCC)
  • Vertrag gemeinsame Verantwortung
  • Einwilligungserklärungen für Newsletter bzw. Marketingautomation, inkl. Tracking (DE + EN)
Rechtsberatung
  • Prüfung von 10 Verarbeitungen inkl. Risikoanalyse jährlich
  • Prüfung von 6 AV-Verträgen jährlich
  • Erstellung Richtlinie Risikoanalyse mit Vorgaben zur DSFA und Interessensabwägung
Datenschutz-Support i

Nach Buchung des Pakets erhalten Sie Angaben dazu, unter welcher E-Mailadresse Sie den Datenschutz-Support in Anspruch nehmen können. Einer unserer Juristen setzt sich bei einer Anfrage innerhalb von ein bis zwei Werktagen mit Ihnen in Verbindung.

Wir rechnen unsere Support-Tätigkeiten in fairen 5-Minuten-Intervallen ab. Wenn diese aufgebraucht sind, informieren wir Sie. Bitte beachten Sie dazu auch die ausführliche Leistungsbeschreibung.

10 Stunden Support jährlich
Initiales Datenschutz-Audit Live-Online-Audit
Preis/Monat 749 €
Mindestvertragslaufzeit 12 Monate
Einmalige Gebühr für das initiale Datenschutz-Audit 2.500 €
In den Warenkorb Zzgl. 16% USt.

Entscheidungshilfe: Welches Paket passt zu meinem Unternehmen?

Häufig gestellte Fragen zum Online-Datenschutzbeauftragten

Wer oder was ist der Online-Datenschutzbeauftragte?

Wenn Sie einen Online-Datenschutzbeauftragten buchen, bestellen Sie einen unserer Mitarbeiter als externen Datenschutzbeauftragten. Sie finden den Namen und die Kontaktinformationen auf der Bestellungsurkunde, die wir Ihnen nach Kaufabschluss übermitteln.

Wie unterscheiden sich der Online-Datenschutzbeauftragte und ein normaler externer Datenschutzbeauftragter?

Der Online-Datenschutzbeauftragte ist eine standardisierte und überwiegend online durchgeführte Dienstleistung. Sie richtet sich vor allem an kleinere Unternehmen oder Organisationen ohne besondere Anforderungen.

Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern oder (mindestens) einem Standort außerhalb Deutschlands benötigen unserer Erfahrung nach eine deutlich umfangreichere und auch individuellere Betreuung. Gleiches gilt für Unternehmen, die primär als Auftragsverarbeiter tätig werden. Wirtschaftlich sind hierfür Datenschutz-Flatrate-Pakete interessanter, bei denen zum Beispiel eine unbegrenzte Anzahl an Supportanfragen eingeschlossen ist. Deshalb empfehlen wir solchen Unternehmen oder Konzernen die Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten bei der activeMind AG.

Warum muss ich den Online-Datenschutzbeauftragten für mindestens ein Jahr buchen?

Der Online-Datenschutzbeauftragte hilft Ihnen, ein Datenschutz-Managementsystem (DSMS) einzurichten. Die dafür notwendigen Aufgaben nehmen einige Zeit in Anspruch, vor allem, wenn höherer Abstimmungsbedarf in Ihrem Unternehmen vorliegt. Eine Zusammenarbeit von weniger als einem Jahr macht daher aus unserer Sicht keinen Sinn, weil der Fortschritt beim Erreichen eines angemessenen Datenschutzniveau noch nicht sichtbar wäre.

Leistungsbeschreibung zum Online-Datenschutzbeauftragten

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zum Leistungsumfang von des Online-Datenschutzbeauftragten:

  1. In allen Paketen enthalten ist die formale Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten gemäß Art. 37 ff. DSGVO. Unsere Mitarbeiter verfügen über eine juristische Ausbildung, einschlägige Praxiserfahrung in den Bereichen Datenschutz und Informationssicherheit und sind entsprechend zertifiziert. Sie erhalten von uns eine Bestätigung in Form einer Benennungsurkunde. Wir übernehmen für Sie die notwendige Meldung Ihres Datenschutzbeauftragten bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.
  2. Detaillierte Leistungen in den unterschiedlichen Paketen entnehmen Sie bitte der oben aufgeführten Tabelle.
  3. Es handelt sich um eine monatlich abgerechnete Dienstleistung mit einer Mindestlaufzeit von zwölf Monaten. Ab dem 13. Monat können Sie jederzeit kündigen. Angefangene Monate werden vollständig berechnet. Die Kündigung erfolgt schriftlich oder über Ihr Benutzerkonto auf activeMind.shop.
  4. Das initiale Datenschutz-Audit ist für alle Pakete in jeweils angegebener Form und genanntem Umfang verpflichtend. Die Kosten dafür sind mit der ersten monatlichen Zahlung zu entrichten.
  5. Für die Inanspruchnahme von Support (per Abrechnung oder inklusivem Zeitkontingent) teilen wir Ihnen nach Buchung eine E-Mailadresse mit. Nach einer Anfrage durch Sie wird sich einer unserer Mitarbeiter innerhalb von ein bis zwei Werktagen mit Ihnen in Verbindung setzen.
  6. Wir berechnen den Support in 5-Minuten-Intervallen bei einem Stundensatz von 199 Euro zzgl. jeweils geltender Umsatzsteuer. Die Rechnungsstellung erfolgt monatlich mit einer Zahlungsfrist von 14 Tagen.
  7. Wenn das von Ihnen gebuchte Paket Zeitkontingent für Datenschutz-Support bzw. Anfragen von Behörden, Unternehmen und Betroffenen enthält, rechnen wir dieses in 5-Minuten-Intervallen ab. Sobald Ihr gebuchtes Zeitkontingent aufgebraucht ist, informieren wir Sie darüber. Weiterer Support wird wie oben beschrieben berechnet. Nicht verbrauchte Zeitkontingente sind nicht in das nächste Jahr der Laufzeit Ihres Vertrages übertragbar. Bei einer Kündigung unterhalb eines vollen Vertragsjahres wird das Zeitkontingent auf 12 Monate verteilt betrachtet und entsprechend übermäßig erbrachte Leistung nachträglich als Datenschutz-Support berechnet.